Warum habe ich eine andere Datenmenge bei OSX, iOS und Linux

Folgen